Schlagwort-Archive: Golineh Atai

BREXIT – und jetzt geht die Welt unter

Etwa um 1 Uhr machte ich die Glotze aus, als Nigel Farage verkündete, dass LEAVE knapp gewonnen hat. Aus dem Schlaf klingelt mich mein Freund F.W., der mich um eine Einschätzung bat – er sprach vom EXIT-Sieg. Da „morgens“ für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Qualitätspolitik | Verschlagwortet mit , | 52 Kommentare

Die Leichenfledderer

Das ist mir doch total durchgegangen: Eine der schlechtesten Journalistinnen hat im letzten Jahr wieder einen Preis eingeheimst, der nach einem der besten Nachkriegsjournalisten benannt ist, und der sich im Grabe umdrehen würde, wenn er diese Preisträgerin nur von Weitem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kriegstreiberei, Qualitätspresse | Verschlagwortet mit , | 30 Kommentare

Gaby Weber, eine Journalistin, die um die Ecke guckt

Es ist schon einige Jahre her, da hatte ich mit Gaby Weber einen Mailkontakt, und das war sehr geheimnisvoll. Ich hatte den Eindruck, dass sie entweder sehr wichtig tat, oder sehr wichtig ist. Ich glaube, es ging damals um Adolf Eichmann. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Qualitätspresse | Verschlagwortet mit , | 21 Kommentare