Monatsarchive: Februar 2017

Thüringen muss islamisch werden

Man hätte den Juden das Rheinland geben sollen, so lautete der Titel eines SPIEGEL-Artikels vor 48 Jahren, der mich damals so beschäftigt hat, dass ich ihn noch in Erinnerung habe. Verfasst von dem britischen Kulturphilosophen und Historiker Arnold J. Toynbee. An diesen ungewöhnlichen Vorschlag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arabische Welt, Flüchtlinge, Migranten, Qualitätspresse | Verschlagwortet mit , | 71 Kommentare

Die Dresdner Busse des Manaf Halbouni (Teil2)

Dank an meinen Leser P. Melnik aus Freital, der uns diesen Bericht (und Bilder) geschickt hat: Wie schon auf Deinem Blog letztens angemerkt, war ich heute zu dem „Künstlergespräch“ mit Manaf Halbouni in Dresden. Dieses Gespräch fand nicht wie angekündigt in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Flüchtlinge, Qualitätspolitik, Syrien | Verschlagwortet mit , , , | 86 Kommentare

Die Dresdner Busse des Manaf Halbouni

Über Kunst soll man bekanntlich nicht streiten. Mein Kunstverständnis ist reichlich rudimentär entwickelt und lässt sich auf einen einfachen Nenner bringen: Alles was ich auch ohne große Mühe nachmachen könnte, kann keine Kunst sein. Damit fallen Werke wie Das schwarze … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arabische Welt, Flüchtlinge, Kirchenkram, Kunst, Migranten, Qualitätspolitik, Qualitätspresse, Syrien | Verschlagwortet mit , , , | 77 Kommentare

Die Trump Putin Mörder Lüge

„Die schärfsten Kritiker der Elche / waren früher selber welche.“ (F.W. Bernstein – sagt nur denen etwas, die schon länger hier wohnen) Das einstige Schlachtschiff des investigativen Journalismus ist heute eher im Rust-Belt der deutschen Medienlandschaft unterwegs – an diese … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Qualitätspresse | Verschlagwortet mit , , , | 62 Kommentare