Archiv der Kategorie: Migranten

Wenn das Messer blitzt und die Moschee brennt

Wir sind so konditioniert, dass wir sofort unsere Schubladen aufmachen, wenn eine entsprechende Meldung kommt, die unsere Vorurteile belegt. Wer lässt sich schon gerne von seiner Meinung abbringen, die aus irgendetwas mal entstanden ist. Wir sind als Menschen so gepolt und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Flüchtlinge, Migranten, Qualitätspolitik, Qualitätspresse | Verschlagwortet mit , , , , | 41 Kommentare

An ein Häuflein zweifelnder Genossen

Irgendwie bin ich da in einen Verteiler gerutscht, wo eine Handvoll Genossen das Pro und Contra bei der GroKo-Abstimmung diskutieren. Ich kenne die meisten. Bei manchen fragte ich mich, weshalb die auf dem Verteiler sind. Stopp, genauer gesagt, auf dem Verteiler sind auch Leute, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arabische Welt, Migranten, PoC (Politisch Korrektes), Qualitätspolitik, Qualitätspresse, Schnüffelstaat | Verschlagwortet mit , , | 48 Kommentare

Freie Medien bei der Stasi

Früher wäre dieser Satz ein Oxymoron gewesen, aber weil der Erich alle liebte, wurde der Widerspruch aufgelöst. Unsere Bundeskanzlerin, unser Bundespräsident, unser Maasmännchen, sie lieben uns auch alle – wenn wir schön brav sind und uns an das Toleranzdurchsetzungsgesetz halten. Falls nicht, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Migranten, Qualitätspolitik, Qualitätspresse, Schnüffelstaat | Verschlagwortet mit , , , | 27 Kommentare

Flucht aus AfDeutschland

Es gibt ja das neue Genre: Den Flüchtlingsfilm. Darüber habe ich schon im November 2016 berichtet. Aber rechtzeitig zum Valentinstag und Aschermittwoch schlug das zwangsfinanzierte Erziehungsfernsehen nochmals richtig zu. Aufbruch ins Ungewisse hieß das Œuvre. Wer es nicht gesehen hat, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Migranten, Qualitätspolitik, Qualitätspresse | Verschlagwortet mit , , , | 58 Kommentare

Geheim: Das Toleranzdurchsetzungsgesetz

In einem geheimen Zusatzprotokoll der GoKo-Verhandlungen wurde es beschlossen: das Toleranzdurchsetzungsgesetz (TolDuG). Dazu wurde eigens ein Expertengremium, der „Große-Koalition-Toleranz-Zirkel“ (GroKoTZ) eingerichtet. Vorsitzender wird Muttis Liebling Peter Almeier. Die SPD hatte die Allround-Expertin für „Nichts und wieder nichts“, Sawsan Chebli, vorgeschlagen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Flüchtlinge, Migranten, Qualitätspolitik, Schnüffelstaat | Verschlagwortet mit , | 45 Kommentare

Kandel mit Leid, aber ohne Dinner

AKTUELL:  Demo am 3. März 2018 in Kandel. Näheres hier. Die politischen Spätfolgen der Ermordung der 15-jährigen Mia Valentin in Kandel sind noch nicht abzusehen. Der Ort ist gespalten. Ist das ein Fanal für das Deutschland der kommenden Jahren? Natürlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Migranten, Qualitätspolitik, Qualitätspresse | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 66 Kommentare

Der Härtephall

Auf meine Frage, ob der Familiennachzug und die weitere ungehinderte Einwanderung wirklich genau die Punkte sind, für die sich die SPD’ler in den Ortsvereinen die Hacken abrennen, habe ich noch keine Antworten bekommen. Wenn es so ist, dann sehe ich keine Zukunft und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Flüchtlinge, Migranten, Qualitätspolitik | Verschlagwortet mit , | 67 Kommentare

Kevin, bleib besser allein zu Haus!

Bei der SPD ist das Projekt 18 minus x angelaufen. Wer will denn von einer Partei, die seit 1998 (bis auf vier Jahre Opposition) immer in der Regierung war, jetzt auf einmal noch Wunder erwarten? Dass der Parteivorstand für die Koalition war, ist ja … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Migranten, Neokapitalismus | Verschlagwortet mit , | 16 Kommentare

ainamreG-lA tafilaK mi nemmoklliW

Wer Schwierigkeiten mit dem rechts nach links lesen hat, wird es in Zukunft in Schland schwer haben. Vielleicht hilft dieser Kalauer: Die Optimistin lernt Chinesisch, die Pessimistin Arabisch und die Realistin Schießen. Es muss eine geheimnisvolle Macht in der westlichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arabische Welt, Migranten, PoC (Politisch Korrektes) | Verschlagwortet mit , , , , , | 91 Kommentare

Malvina, Diaa, die Liebe und die Katastrophe

Es heißt doch immer, wir müssen den “Kampf gegen rechts” führen und dafür wendet unser Staat viel Energie auf, auch finanzielle. Nur, was ist falsch an rechts? Rechts hat nichts mit rechtsextrem oder rechtsradikal zu tun, sondern einfach mit konservativ. Meine rechte Gehirnhälfte, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Migranten, PoC (Politisch Korrektes) | Verschlagwortet mit , , , | 124 Kommentare