Monatsarchive: Oktober 2017

Lasst uns ihre Bücher verbrennen!

Wie wäre es mal wieder mit einer öffentlichen Bücherverbrennung? Was am 10. Mai 1933 auf dem Opernplatz in Berlin richtig war, könnte nächstes Jahr – zum 85. Jahrestag – nicht verkehrt sein. Das Volk muss geschützt werden von Werken, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter PoC (Politisch Korrektes), Qualitätspolitik, Qualitätspresse, Schnüffelstaat | Verschlagwortet mit , , , , , | 70 Kommentare

Philosophisches

Macht Euch auf was gefasst. Dank eines netten und wachen Mitreisenden ist mir gerade ein Buch von 2004 in die Hände gefallen: „Die Kraft der Vernunft“ von Oriana Fallaci. Leider ist diese Frau schon gestorben, aber ihre Schriften haben es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arabische Welt | Verschlagwortet mit | 16 Kommentare

Ausflug zu den Scherbenhaufen der Politik

Was macht eine ordentliche Oppositionspartei? In der Schule – ich gebe zu, das ist schon ein paar Jahre her – habe ich gelernt: In der Geschichts- und Politikwissenschaft steht der Begriff allgemein für politische Kräfte und organisierte Personengruppen, die gegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 80 Kommentare