Monatsarchive: Juni 2016

Deutschland hat einen an der Waffel

Dreizehn hat es schon geschlagen, in unserem Land. Es ist schon zu spät. Die Bekloppten haben das Ruder übernommen. Liebe Bundesbürger, vor allem liebe Brandenburger, damit ihr seht, wie die von Euch gewählten Abgeordneten Eure Interessen im Parlament vertreten, müsst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 101 Kommentare

Keine Mittel mehr für’s Mittelmeer?

Weshalb kentern Boote vorzugsweise, wenn die Retter in Sichtweite sind? Weshalb werden Schlauchboote aufgeschlitzt, wenn die Aquarius auftaucht? Weshalb kommen die Horrormeldungen von ertrunkenen Migranten in letzter Zeit öfter? Wieso sind da wieder – wie zufällig – selbstlose Retter in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Flüchtlinge | Verschlagwortet mit | 28 Kommentare

Der größte Lump im ganzen Land …

… war früher, zu Hoffmann von Fallerslebens Zeiten, der Denunziant. Heute, bei den selbsternannten Nachfolgern der Deutschen “Revolution” erlebt der Denunziant eine Rehabilitation. Das erfährt gerade das Personal der AfD. Mit fragwürdigen Methoden werden da Zitate gebastelt, die vortrefflich geeignet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Qualitätspolitik, Qualitätspresse | Verschlagwortet mit , , , , | 19 Kommentare

Unsere neue Bundespräsidentin

Der altemann wäre nicht der altemann, wenn er nicht das Recht hätte, sich kräftig zu irren. Ich hätte jede Summe gewettet, dass dieser eitle Gockel nicht freiwillig von der Bühne abtritt. Ich wollte eine zweite Amtsperiode für ihn – quasi als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Qualitätspolitik | Verschlagwortet mit , , , , , | 60 Kommentare

lügenpresse, lügenpresser, am lügengepressten

Lügenpresse ist ja der böse Ausdruck von Pegida, der Rechtspopulisten, oder der Neonazis. Keiner der Medien scheint sich den Schuh anziehen zu wollen. Auf der anderen Seite stellen die Printmedien fest, dass immer weniger Leute die “gedruckte Wahrheit” nachfragen. Es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Migranten, Qualitätspresse | Verschlagwortet mit , | 32 Kommentare

Fragen zum Völkermord

Ich empfehle zuerst die Lektüre meines gestrigen Beitrags, besonders den Artikel von Egon w. Kreutzer. Wer mal unvoreingenommen darüber nachdenkt, der kommt doch zwangsläufig zu Fragen, die nachdenklich stimmen. Das Resultat müsste doch sein, besser Drohnenkriege und Gewalt zu unterlassen, statt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 85 Kommentare

Quatsch mit Soße: die Völkermordresolution

Was reitet den Bundestag, diese blödsinnige Armenien-Resolution zu verabschieden? Wem soll das ganze Schauspiel nützen? Wie wäre es mit einer Resolution, mit der der Deutsche Bundestag auf das Schärfste missbilligt, dass in Deutschland Leute Pfandflaschen aus Mülleimern klauben müssen, um Geld … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Qualitätspolitik | Verschlagwortet mit | 28 Kommentare