Schlagwort-Archive: Dresden

Über die Dresdner Populistensaat

Manchmal hat man so seine eigenen Gedanken. Da braucht man keine Schranzen, die einem erklären, wie toll die Deutsche Einheit eigentlich ist. Ich gehöre zu denen, die 1989 keine rosa Brille trugen. Vielleicht weil ich die deutsche Einheit aus wirtschaftlicher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Qualitätspolitik | Verschlagwortet mit , | 83 Kommentare

Wir brauchen ein Ministerium für Volksbildung

Die Ereignisse des letzten Monats haben gezeigt, dass einiges aus dem Ruder läuft. Es gibt zu viele (Noch-)Bürger, die ihre eigene Meinung äußern. Das wäre an sich nichts schlimmes, das machen ja viele, wenn nicht – und das ist entscheidend … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Qualitätspolitik, Qualitätspresse, Schnüffelstaat | Verschlagwortet mit , , , , , , | 31 Kommentare