Archiv der Kategorie: Flüchtlinge

Mein Wahlaufruf mit Outing

Weil ich es satt habe, dass es nur noch eine Weltmeinung gibt und diese von Brexit-Gegnern, Flüchtlingsjublern, Clinton- und Obamanachtrauernden, Macrönchenliebenden, Weltrettenden, permanent gegen Rechtskämpfenden, … (wird bei Bedarf erweitert), mit einer absolut fehlenden Toleranz gegen Andersdenkende, mit großer Penetranz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Flüchtlinge, Migranten, PoC (Politisch Korrektes), Qualitätspolitik, Qualitätspresse | Verschlagwortet mit , , , | 165 Kommentare

Kontrollverlust sogenannter Demokraten

Bücherverbrennungen waren gestern. Das war noch Handarbeit, verrichtet durch Systemlinge. Am 10. Mai 1933 wurden vor der Berliner Universität und in 30 anderen Universitäten im Deutschen Reich mehr als 3000 Titel von jüdischen, linken und pazifistischen Schriftstellern verbrannt. Sie passten nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Flüchtlinge, Migranten, PoC (Politisch Korrektes), Qualitätspresse, Schnüffelstaat | Verschlagwortet mit , , , , , , | 27 Kommentare

Eine Runde Mitleid gefällig?

Es gibt Grabmäler von unbekannten Soldaten – die sind bekannt. Vollkommen unbekannt ist aber, wo sich das Grabmal des letzten recherchierenden Journalisten befindet. Diese Spezies ist quasi über Nacht ausgestorben, ohne je auf der Roten Liste verzeichnet gewesen zu sein. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arabische Welt, Flüchtlinge, Qualitätspresse | Verschlagwortet mit , , , | 49 Kommentare

Kinder der Freiheit und Aufklärung! Eure Eltern liegen im Sterben!

Fühlst Du Dich in diesem Land noch wohl? Kannst Du Deine Meinung noch äußern, oder guckst Du Dich vorher um, wer mithört? Gehst Du unbekümmert über Volksfeste und die  MPs in den Händen von jungen Polizistinnen irritieren Dich nicht? Fühlt Du … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Flüchtlinge, Kunst, Migranten, Qualitätspolitik, Schnüffelstaat | Verschlagwortet mit , , , , , | 124 Kommentare

Rettet uns vor den Rettern

Hier schreitet kein Maas ein. Hier gilt nicht das Netzdurchdringungsgesetz. Aber da wird Unfug berichtet, dass sich die Balken biegen: Bei der Flüchtlingskrise, die in Wahrheit keine Krise ist, sondern zeigt, dass keiner der Politiker die Eier hat, um Tacheles … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Flüchtlinge, Qualitätspolitik, Qualitätspresse | Verschlagwortet mit , , , , , | 115 Kommentare

Putsch in der SPD-Zentrale!

Die Gunst der Stunde – war gerade mal kein marokkanisches Messerfest und die Hamburger Entglasungstage liegen schon etwas zurück – hat Martin Schulz genutzt, um mal richtig auf den Putz zu hauen: In Sachen Flüchtlingskrise hat er unserer Kanzlerin mächtig einen eingeschenkt: „Wer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arabische Welt, Flüchtlinge, Migranten | Verschlagwortet mit , , | 59 Kommentare

Es ist alles gesagt

Ich bin leer. Ich bin abgebrannt. Das bezieht sich nicht auf den Geist, das bezieht sich auf die Kapitulation vor unserer teigigen Gesellschaft, die alle Probleme erkennt, aber sie nicht beim Namen nennt, sondern in die Verlogenheit flüchtet und – sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abzocke, Allgemein, Flüchtlinge, Migranten, Neokapitalismus, Qualitätspolitik | Verschlagwortet mit | 64 Kommentare

Das leise Bellen von van Bellen

Damit hat der österreichische Bundespräsident van Bellen die Herzen unserer Gutmeinenden im Sturm erobert. Klare Kante, kein Rumgeschwuchtel. Präsidentiell könnte man ja das Großdeutsche Reich wieder einführen. Van Bellen übernimmt die innenpolitischen Aufgaben und der Steinmeier die Außenpolitik, denn er ist ja … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Flüchtlinge, Migranten, PoC (Politisch Korrektes), Qualitätspolitik | Verschlagwortet mit , , | 186 Kommentare

Auf dem Oberdeck wird noch getanzt

Man sagt, dass auf dem Oberdeck der Titanic noch getanzt wurde, als im Unterdeck schon die ersten armen Schlucker Wasser schluckten. Ja der blöde Trump, der noch blödere Erdogan, der blöde Orban, die dumme polnische Kartoffel, die bescheuerten Briten, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arabische Welt, Flüchtlinge | 156 Kommentare

Der arabische Tsunami

Reisen bildet. Dieser banale Spruch ist wahr. Man bekommt Eindrücke von Ländern, Menschen und stärkt die eigene Urteilsfähigkeit – auch über die Politik des eigenen Landes. Exkurs: Nur wenigen Menschen ist es vergönnt, Ferndiagnosen zu erstellen. So ist es Karl May … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arabische Welt, Flüchtlinge | Verschlagwortet mit , | 100 Kommentare